Das Reparatur-Café der Bürgerhilfe Bruchköbel öffnet jeweils am dritten Samstag jeden Monats von 14.00 bis 16.00 Uhr im Jugendzentrum der Stadt Bruchköbel in Innerer Ring 1.

Hier können defekte Alltagsgegenstände in angenehmer Atmosphäre gemeinschaftlich repariert werden. Dazu gehören elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Gartengeräte, Unterhaltungselektronik, Spielzeuge und andere Dinge. Auch Probleme an Tablet oder Notebook können behandelt werden. Reparatur-Cafés sind nicht-kommerzielle (ehrenamtliche) Veranstaltungen mit dem Ziel, die Nutzungsdauer von Gebrauchsgütern zu verlängern und dadurch Müll zu vermeiden und Ressourcen zu sparen. Mit viel Ehrgeiz versuchen unsere erfahrenen Reparateure lieb gewordene defekte Geräte wieder zu Leben zu erwecken, für die es sonst keinen Service mehr gibt. Dazu treffen sich Interessierte und erfahrene Tüftler und können dort Erfahrungen austauschen und eine gute Zeit miteinander verbringen. Daher sind Kaffee und Kuchen ebenso wichtiger Bestandteil wie Schraubenzieher und Lötkolben.

Grundsätzlich jede Bürgerin und jeder Bürger Bruchköbels aus der näheren Umgebung kann unser Reparatur-Café aufsuchen. Unsere Dienstleistung ist kostenfrei. Bei mehrfacher Inanspruchnahme würde sich die Bürgerhilfe über eine Mitgliedschaft freuen. Ein Sparschwein für eine kleine Spende zur Deckung der laufenden Kosten steht bereit. Notwendige Ersatzteile sind bei Bedarf von den „Kunden“ auf eigene Kosten zu beschaffen. Gerne assistieren wir bei der Auswahl und Beschaffung.

Unsere Bedingungen für die Teilnahme am Reparatur-Café können sie hier einsehen und gerne herunterladen.

Hilfreich ist ihre Vorankündigung, mit welchem Gerät sie zum Reparatur-Café kommen wollen: schicken sie eine kurze E-Mail direkt an das Reparatur-Team: reparaturcafe@buergerhilfe-bruchkoebel.de. Nennen sie den Geräte-Typ, Fabrikat und eine kurze Problembeschreibung. Das erhöht die Chance auf eine erfolgreiche Bearbeitung.
Die nächsten Öffnungstermine im ersten Halbjahr 2023 sind: 21. Januar 2023; 18. Februar 2023; 18. März 2023; 15. April 2023; 20. Mai 2023; 17. Juni 2023

Wir bitten, auch weiterhin die gebotenen Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten.